Mutter-Kind-Therapie für depressive Mütter und ihre Babys in Liechtenstein
Liechtenstein

Mutter-Kind-Patenschaft Liechtenstein/Schweiz

Mit Ihrer Hilfe können rund 40 Babys oder Kleinkinder bei ihrer schwer kranken Mama sein, während diese in einer spezialisierten Klinik behandelt wird.

Neue Hoffnung für depressive Mütter und ihre Babys

Sind Mütter psychisch krank, leider auch die Kinder darunter. Die Frauen sind oft nicht mehr in der Lage, den Kindern die Aufmerksamkeit zu geben, die sie brauchen. Die Folgen sind gravierend: für die ganze Familie!

Zum Glück gibt es Hilfsangebote in speziellen Mutter-Kind-Kliniken, wo die Mutter psychologisch betreut wird und sie das Baby/Kleinkind mitnehmen kann. Doch leider ist die Betreuung des Kindes während der 2-3 monatigen Therapie teuer und wird nicht von der Krankenkasse bezahlt. Pro Tag kostet der Aufenthalt eines Kindes in der Klinik zwischen 50 - 120 CHF. Mit Ihrer Projektpatenschaft schenken Sie diesen Babys und Kleinkindern die Möglichkeit, bei ihrer Mama zu sein, damit diese gesund werden kann.



Liechtenstein


Jetzt Gotta/Götti werden



Begünstigte
Mit Ihrer Hilfe können rund 40 Babys oder Kleinkinder bei ihrer schwer kranken Mama sein, während diese in einer spezialisierten Klinik behandelt wird.

Mehr Infos
PDF herunterladen