SOS-Kinderdörfer schützen gefährdete Kinder und helfen in Not geratenen Familien, ihre Zukunft neu zu gestalten.
Mittlerer Osten

Dorfpatenschaft Syrien

40 Kinder und Jugendliche finden im SOS-Kinderdorf in Damaskus ein neues Daheim. Sie erhalten psychologische Hilfe und die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen.

Neue Hoffnung für syrische Kinder

Seit über 10 Jahren herrscht Krieg in Syrien. Alle Buben und Mädchen, die nach 2011 geboren wurden, kennen nichts anderes als Terror, Hunger, Armut und Zerstörung. Wir sind seit mehr als 40 Jahren im Land und helfen. Im SOS-Kinderdorf Sahnaya (Damaskus) finden 40 teilweise schwer traumatisierte Kinder und Jugendliche ein neues Daheim. Sie werden psychologisch betreut, damit sie ihre Kriegserlebnisse überwinden und irgendwann ein hoffentlich unbeschwerteres Leben führen können.





SOS-Kinderdorf Liechtenstein unterstützt syrische Kriegswaisen


Jetzt Gotta/Götti werden



Syrien
Begünstigte
40 Kinder und Jugendliche finden im SOS-Kinderdorf in Damaskus ein neues Daheim. Sie erhalten psychologische Hilfe und die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen.

Mehr Infos
PDF herunterladen